DeMolay2012

Elterntag

 Weil ein gutes Elternhaus zur Entwicklung zu guten Bürgern beiträgt, sollten DeMolays besonders den Elterntag beachten, der meist zwischen dem 1. Mai oder dem 21. Juni sein könnte.
Die Pflicht jedes DeMolay ist es, seinen Eltern Achtung zu erweisen, oder etwas zu gestalten um ihnen zu zeigen, wie sehr man schätzt, was die Eltern für einen tun. Die Pflicht des Chapters ist es, die Eltern zu einem Treffen in der Gemeinschaft einzuladen, wo ihnen Achtung gezeigt werden soll.

Der Elterntag soll unter der Leitung des
Preceptors stehen, der:

  • Ein Nachmittagsprogramm gestaltet, mit einer kleinen Ansprache und der Überreichung von Blumen. Er sorgt dafür, dass so viele Eltern von DeMolays, wie möglich anwesend sein können.
  • Eine Party für die Eltern als informelle Aktivität plant. Ein Kommittee von DeMolays sorgt für die Gäste, stellen sie vor, so dass sie sich wohlfühlen.Bei kleinen  Chapters, kann die Party auch zu Hause bei einem DeMolay gefeiert werden.
  • Vorbereitung eines Abendessens mit Musik von Mitgliedern bei DeMolay. Der Master kann das Willkommen sprechen oder der Councilor. Zu diesem Anlass können Preise und Auszeichnungen vergeben werden.
  • Vorbereitung des Muttertags, bei dem die Sprache der Blumen eine Rollen spielen kann.

Was tun wir?

Das ist eine einfache Frage, was Sie wollen?

Selbst wenn Sie keine Antwort auf eine Frage mit einer Frage beantworten sollen, das ist was wir tun.

Alles, was Sie tun möchten, und die Rest des Chapters dafür interessiert kann.

Computer, Klettern,???